nach oben

Sedus meet chair Objektbestuhlung

Sedus meet chair – Lust auf Kommunikation
Design: designship ulm®, Markus Dörner, Klaus Nolting

Sedus meet chair gibt es als Vierfuß- oder Kufenmodell mit filigranen, stapelbaren Gestellen für den Einsatz in Bistros und Kantinen. Der „meet chair Drehstuhl“ auf einem Fußkreuz mit fünf Auslegern wurde zur Nutzung in Besprechungen, Konferenzen oder zur temporären Einzelarbeit geschaffen. Alle drei Modelle gibt es wahlweise mit flexibler Kunststoffschale oder mit edler Formholzschale. Ein Barhocker mit drei Gestellvarianten und einem raffinierten Sitz aus Formholz rundet das Programm meet chair ab. Passend dazu gibt es unter "meet table" eine Vielzahl von Bistro- und Stehtischen.


zurück zum Produktkatalog

Das könnte Sie auch interessieren:

Interessieren Sie sich für dieses Produkt?

Wir beraten Sie gerne!

(um Spam zu vermeiden)