nach oben

Sedus Secretair Homeoffice

Sedus kultiviert die Renaissance eines alten Möbeltyps für Gelegenheitsarbeitsplätze – als Rückzugsort im Open Space oder wohnliche Lösung fürs Homeoffice! Furnierte Echtholzoberflächen des „secretair“ unterstützen die Wirkung des produktiven Wohlfühlens und schließen die Kluft zwischen „main office“ und „home office“.

Klein aber fein ist dieser von Designer Rüdiger Schaack entworfene Einzelarbeitsplatz und dank seiner Rollen leicht zu positionieren. Ein abschirmendes textiles Element und bewusster Verzicht auf konventionelle Tischbeine machen den besonderen Charakter des vielseitig einsetzbaren Möbelstücks aus. Die tragende Struktur besteht aus einer, mit einem netzartigen Gewebe überzogenen Konstruktion aus Rohrrahmen, die gleichzeitig als akustische und visuelle Abschirmung


zurück zum Produktkatalog

Das könnte Sie auch interessieren:

Interessieren Sie sich für dieses Produkt?

Wir beraten Sie gerne!

(um Spam zu vermeiden)